Morgenmagazin: Fall Skripal: Scharfe Debatte im UN-Sicherheitsrat | Video der Sendung vom 06.04.2018 05:30 Uhr (6.4.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

UN-Sicherheitsrat, Quelle: WDR

Morgenmagazin

Fall Skripal: Scharfe Debatte im UN-Sicherheitsrat

06.04.2018 | 2 Min. | UT | Verfügbar bis 06.04.2019 | Quelle: WDR

Russland und Großbritannien lieferten sich im UN-Sicherheitsrat einen Schlagabtausch über die Giftattacke auf den Ex-Doppelspion Skripal. Beide Seiten geben sich unversöhnlich. Moskau spricht von einem "Propaganda-Krieg" mit dem Ziel sein Land zu diskreditieren und "die politische Legitimität Russlands grundsätzlich in Frage zu stellen".

Darstellung: