Morgenmagazin: Hitzesommer 2018 | Video der Sendung vom 06.09.2018 05:30 Uhr (6.9.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Karsten Specht, Sven Lorig, Quelle: WDR

Morgenmagazin

Hitzesommer 2018

06.09.2018 | 4 Min. | UT | Verfügbar bis 06.09.2019 | Quelle: WDR

Die langanhaltende Hitze und Trockenheit des Sommers 2018 führte trotz des um 50 Prozent erhöhten Wasserbedarfs bei den kommunalen Wasserversorgern nicht zu größeren Problemen, wie Karsten Secht, Verband Kommunaler Unternehmen, bestätigte. Nur die Einzelversorger hätten mitunter Schwierigkeiten gehabt. Die großen Verbände würden auch einen weiteren Hitzesommer überstehen. Um auch künftig vor starkem Regen und langen Hitzeperioden gewappnet zu sein, müssten auch in den komplett versiegelten Städten mehr Wasser- und Grünflächen geschaffen werden. "Die Städte sind Backöfen", so Specht.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: