NACHTCAFé: Arm in Deutschland | Video der Sendung vom 13.04.2018 22:00 Uhr (13.4.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Michael Steinbrecher, Alexandra Bohlig und Kai Whittaker (v.li.), Quelle: SWR

NACHTCAFé

Arm in Deutschland

13.04.2018 | 90 Min. | UT | Verfügbar bis 13.04.2019 | Quelle: SWR

Deutschland geht es gut: Starke Wirtschaft, technischer Fortschritt und die Zahl der Arbeitslosen auf einem Rekordtief. Und doch gibt es eine dramatische Schere zwischen Reich und Arm in unserem Land. Ein erheblicher Anteil der Bevölkerung ist von Armut betroffen. Über sechs Millionen Menschen in Deutschland leben von Hartz IV. Jeder sechste Deutsche gilt als armutsgefährdet. Auf Urlaub verzichten, nach Sonderangeboten Ausschau halten und hoffen, dass das Geld für die nächste Mietzahlung ausreicht -trauriger Alltag für zahlreiche Menschen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: