Nordmagazin: Dreh für Kurzfilm "Fließende Grenze" in Zarrentin | Video der Sendung vom 13.10.2018 19:30 Uhr (13.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Zwei Boote des Grenzschutzes liegen auf einer alten Fotografie nebeneinander auf dem Schaalsee., Quelle: Screenshot NDR

Nordmagazin

Dreh für Kurzfilm "Fließende Grenze" in Zarrentin

13.10.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 13.10.2019 | Quelle: NDR

Der 15-minütige Film "Fließende Grenze" spielt 1980 auf dem durch die Grenze geteilten Schaalsee und erzählt die wahre Geschichte von der Annäherung zweier Landvermesser.

Darstellung: