Nordmagazin: Zeitreise: Widerstand gegen Hitler | Video der Sendung vom 15.07.2018 19:30 Uhr (15.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Jüngster Sohn des Anttentäters Detlef Graf von Schwerin., Quelle: Screenshot NDR

Nordmagazin

Zeitreise: Widerstand gegen Hitler

15.07.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 15.07.2019 | Quelle: NDR

In der DDR brauchte es nahezu 40 Jahre, bis man der Attentäter von Hitler öffentlich gedachte. Erst 1987 wurde in Göhren eine Gedenktafel für Ulrich-Wilhelm Graf von Schwerin errichtet.

Darstellung: