Nordseereport: Frachter "Fehn Pollux" soll mit Windkraft fahren | Video der Sendung vom 05.08.2018 18:00 Uhr (5.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der Schiffsbug des Frachters "Fehn Pollux", Quelle: Screenshot

Nordseereport

Frachter "Fehn Pollux" soll mit Windkraft fahren

05.08.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 05.08.2019 | Quelle: NDR

Der Flettner-Rotor wurde in den 1920er-Jahren erfunden. Auf dem Frachter "Fehn Pollux" soll er eingesetzt werden, um durch Windkraft die Umweltverträglichkeit des Schiffs verbessern.

Darstellung: