Planet Wissen: Entdeckungsreise in die Tiefsee - Forschung am Limit | Video der Sendung vom 28.09.2018 11:15 Uhr (28.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Grafik von Robotern, die den Meeresboden untersuchen., Quelle: Manfred Schlösser, MPI, Bremen

Planet Wissen

Entdeckungsreise in die Tiefsee - Forschung am Limit

28.09.2018 | 59 Min. | Verfügbar bis 28.09.2023 | Quelle: SWR

Die Tiefsee ist das größte, wichtigste, bislang aber auch am wenigsten erforschte Ökosystem der Erde. Der gewaltige Druck, die Kälte und das fehlende Licht erschweren alle Forschungsvorhaben in größeren Tiefen enorm.
Doch jetzt gilt es, die Anstrengungen zu forcieren. Denn die Eisdecke in der Arktis schmilzt rasant und das könnte gravierende Folgen für die arktische Tiefsee und auch für uns Menschen haben.

Darstellung: