Planet Wissen: Gene und Neurobiologie haben Einfluss auf unsere Resilienz | Video der Sendung vom 11.09.2018 11:15 Uhr (11.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Mann liegt bereit für eine Magnetresonanztomographie., Quelle: SWR Freeze

Planet Wissen

Gene und Neurobiologie haben Einfluss auf unsere Resilienz

11.09.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 11.09.2023 | Quelle: SWR

Eine gute Bindung in seiner Kindheit erfahren zu haben, sein Leben als sinnvoll zu empfinden und ein realistisches Selbstbild zu haben, das sind einige wichtige psychische Faktoren, die uns innere Stärke geben. Doch die Forschung weiß heute, dass auch Gene zur Ausbildung der inneren Widerstandskraft eines Menschen beitragen und, dass das Nervenwachstum die Resilienz beeinflusst.

Darstellung: