Planet Wissen: Immer mehr Menschen ziehen in die Stadt | Video der Sendung vom 15.03.2018 13:00 Uhr (15.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine stark befahrene Straße in einer dicht bebauten Stadt. Zwischen den Häusern stehen einige Bäume., Quelle: wdr

Planet Wissen

Immer mehr Menschen ziehen in die Stadt

15.03.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 15.03.2023 | Quelle: WDR

Um 1800 lebten 25 Prozent der Menschen in Deutschland auf dem Land, heute sind es 70 Prozent. Die besseren Jobperspektiven locken viele in die Stadt. Die Kehrseite: Wohnraum wird immer knapper und teurer, die Städte immer voller.

Darstellung: