Planet Wissen: Rechtspopulismus: Wie er sich in Europa entwickelt hat | Video der Sendung vom 11.04.2018 13:00 Uhr (11.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Geert Wilders, Marine Le Pen, Frauke Petry, Quelle: WDR / AP

Planet Wissen

Rechtspopulismus: Wie er sich in Europa entwickelt hat

11.04.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 11.04.2023 | Quelle: BR

Dem Österreicher Jörg Haider gelang die Verschmelzung des klassischen Rechtsextremismus mit dem Rechtspopulismus. Der einstige FPÖ-Vorsitzenden verstand es, radikal rechte Inhalte als modern zu inszenieren. Haiders Umgang mit Medien dient bis heute vielen Rechtspopulisten in ganz Europa als Vorbild.

Darstellung: