Reportage & Dokumentation: Forschung und Verbrechen | Video der Sendung vom 06.08.2018 23:30 Uhr (6.8.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eröffnung der Reichsuniversität 1941., Quelle: SWR

Reportage & Dokumentation

Forschung und Verbrechen

06.08.2018 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 05.09.2018 | Quelle: Das Erste

Als die Alliierten 1944 Straßburg besetzen, kommt für die Reichsuniversität das Aus. Die meisten Professoren sind geflohen. Nur einige sind geblieben, darunter Johannes Stein, Dekan der Medizinischen Fakultät und Großvater der Filmautorin.

27 Bewertungen | Bewerten?
27 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: