Schleswig-Holstein Magazin: Wohin mit dem belasteten Klär-Schlamm? | Video der Sendung vom 17.05.2018 19:30 Uhr (17.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Einige Sandbroken mit Plastik., Quelle: Screenshot NDR

Schleswig-Holstein Magazin

Wohin mit dem belasteten Klär-Schlamm?

17.05.2018 | 2 Min. | Quelle: NDR

NOCH 15 Stunden

Der Skandal um Plastikteilchen im Klärwerk in Schleswig dauert an. In den Lagern der Stadtwerke liegen 5.000 Tonnen Klärschlamm - mit Plastikteilchen. Wohin damit?

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: