Schwaben & Altbayern: Ein Name auf einem Kriegerdenkmal - Michael Degen | Video der Sendung vom 07.10.2018 17:45 Uhr (7.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Michael Degen | Bild: Bayerischer Rundfunk, Quelle: Bayerischer Rundfunk

Schwaben & Altbayern

Ein Name auf einem Kriegerdenkmal - Michael Degen

07.10.2018 | 9 Min. | Verfügbar bis 06.10.2019 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Vor 100 Jahren ging der Erste Weltkrieg zu Ende. Zwei Millionen deutscher Soldaten sind gefallen. Einer von ihnen: Michael Degen. Ein Marinesoldat aus Bayern, gestorben auf See. Auf dem Kriegerdenkmal in Wörnitzstein bei Donauwörth steht sein Name. Kann man heute überhaupt noch etwas über sein Schicksal herausfinden?

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: