Sehen statt Hören: Unterstützung International Tracing Service | Video der Sendung vom 10.11.2018 09:00 Uhr (10.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

ITS Kontakt | Bild: Bayerischer Rundfunk, Quelle: Bayerischer Rundfunk

Sehen statt Hören

Unterstützung International Tracing Service

10.11.2018 | 1 Min. | Verfügbar bis 08.11.2019 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Im International Tracing Service (ITS) werden seit 1944 Dokumente und Informationen über Menschen gesammelt, die von der NS-Herrschaft verfolgt wurden. Unzählige Unterlagen und Informationen über ehemalige Häftlinge der Konzentrationslager sind dort archiviert. Das Material wird erforscht und digitalisiert.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: