Servicezeit: Körpereigene Hausapotheke: Myokine | Video der Sendung vom 27.08.2018 18:15 Uhr (27.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Das Bild zeigt eine Frau und einen Mann, die Yoga auf einem Holzsteg am See machen., Quelle: WDR / mauritius images / imagebroker

Servicezeit

Körpereigene Hausapotheke: Myokine

27.08.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 27.08.2019 | Quelle: WDR

Werden Muskeln bewegt und regelmäßig trainiert, produzieren sie Botenstoffe, sogenannte Myokine, die sie in die Blutbahnen schicken und die vor den unterschiedlichsten Leiden schützen können: etwa vor Diabetes 2, Osteoporose oder Bluthochdruck
Autor: Stefan Venator

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: