Servicezeit: Organspende - Unsicherheit bei Ärzten und Angehörigen | Video der Sendung vom 01.10.2018 18:15 Uhr (1.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Styropor-Behälter zum Transport von zur Transplantation vorgesehenen Organen wird am Eingang eines OP-Saales vorbei getragen, Quelle: dpa

Servicezeit

Organspende - Unsicherheit bei Ärzten und Angehörigen

01.10.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 01.10.2019 | Quelle: WDR

Sie können Leben retten, doch die Zahl der Organtransplantationen ist gering in Deutschland. Ein Krankenhausarzt berichtet aus seiner Perspektive über die Gründe. Ein Organspendeausweis - egal, ob man ja oder nein ankreuzt, ist für Ärzte und Angehörige auf jeden Fall eine große Erleichterung.
Autorin: Inga Thiede

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: