Shaun das Schaf Doppelfolge 32: Bitzer - das Ungeheuer aus dem Teich/Operation Mieze | Video der Sendung vom 14.09.2018 06:15 Uhr (14.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Doppelfolge 32, Quelle: WDR

Shaun das Schaf

Shaun das Schaf Doppelfolge 32: Bitzer - das Ungeheuer aus dem Teich/Operation Mieze

14.09.2018 | 14 Min. | Quelle: WDR

NOCH 1 TAG

Beim Versuch, seinen Fußball aus einem schlammigen Teich zu fischen, fällt Bitzer selbst in die trübe Brühe. Als grünliches Schlammmonster stapft er zur Weide. So ein unheimliches Wesen haben die Schafe noch nie gesehen! Pure Panik bricht aus, als sich das Bitzer-"Ungeheuer" der Herde nähert.
Kaum ist der Bauer aus dem Haus, feiert Bitzer mit Shaun und den Schafen eine wilde Party im Wohnzimmer. Doch das dicke Ende kommt erst: Am nächsten Morgen droht die hinterhältige Mieze Pidsley, dem Bauern Beweisfotos zuzuspielen! Shaun und Bitzer setzen alles daran, der Katze die Fotos abzuluchsen, um der Erpressung ein Ende zu bereiten.

Darstellung: