Sohn eines Opferns verlangt mehr Sicherheit: Was hat die Bahn verändert seit dem Zugunglück von Aichach? | Audio der Sendung vom 07.11.2018 09:00 Uhr (7.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Polizisten und Männer in Schutzwesten stehen vor den beiden Zügen, die in der Nacht zum Dienstag ineinandergefahren sind. | Bild: BR/Johannes Hofelich, Quelle: BR/Johannes Hofelich

Was hat die Bahn verändert seit dem Zugunglück von Aichach?

07.11.2018 | 1 Min. | Verfügbar bis 05.02.2019 | Quelle: Bayerischer Rundfunk

Am 7. Mai sind in Aichach zwei Züge zusammengestoßen. Zwei Menschen sind dabei gestorben, viele wurden verletzt. Der Sohn einer 73-Jährigen, die bei dem Unfall ums Leben gekommen ist, verlangt seither von der Bahn, an der Technik etwas zu ändern.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: