Sportschau: Argentinien: Teure Jugendspiele trotz des drohenden Staatsbankrotts | Video der Sendung vom 12.10.2018 12:00 Uhr (12.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Österreicherin Anna Thurner bei den Olympischen Jugendspielen, Quelle: imago

Sportschau

Argentinien: Teure Jugendspiele trotz des drohenden Staatsbankrotts

12.10.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 12.10.2019 | Quelle: ARD

Die Kosten für die Olympischen Jugendspiele in Buenos Aires fallen offenbar deutlich höher aus als geplant - und das in einem Land, das gegen den finanziellen Bankrott kämpft.

Darstellung: