Sportschau: Historie - Abramczik erst in Blau-Weiß, dann in Schwarz-Gelb | Video der Sendung vom 12.04.2018 11:00 Uhr (12.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Rüdiger Abramczik im Trikot des FC Schalke 04, Quelle: imago

Sportschau

Historie - Abramczik erst in Blau-Weiß, dann in Schwarz-Gelb

12.04.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 12.04.2019 | Quelle: ARD

Der gebürtige Schalker Rüdiger Abramczik spielte sieben Jahre für den FC Schalke 04. Dann wechselte er zum Revier-Rivalen Borussia Dortmund - ein Grenzgang, der auf beiden Seiten zunächst negativ aufgenommen wurde.

Darstellung: