UNKRAUT: Projekt "Refill" - Auffüllen statt Einwegflaschen kaufen | Video der Sendung vom 12.03.2018 19:00 Uhr (12.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Refillzeichen | Bild: Bayerischer Rundfunk, Quelle: Bayerischer Rundfunk

UNKRAUT

Projekt "Refill" - Auffüllen statt Einwegflaschen kaufen

12.03.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 12.03.2019 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Unterwegs und durstig? Viele kaufen da am nächsten Kiosk ein Getränk in einer Einwegflasche. Die verursacht Plastikmüll. Um den zu vermeiden gibt es deutschlandweit eine Kampagne: Refill. Mit einem blauen Aufkleber können Läden oder Cafés signalisieren: "Hier können sie Ihre Trinkflasche gratis auffüllen lassen."

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: