Unser Land: Bienentod durch Mähmaschinen | Video der Sendung vom 27.04.2018 19:00 Uhr (27.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Viele Bienen werden beim Nektarsammeln getötet | Bild: picture-alliance/dpa, Quelle: picture-alliance/dpa

Unser Land

Bienentod durch Mähmaschinen

27.04.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 27.04.2023 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Wiesen werden immer öfter und immer früher gemäht mit modernen, schnellen Mähmaschinen. Viele Bienen werden dabei beim Nektarsammeln getötet, insbesondere auch durch sogenannte "Aufbereiter", die mit ihren Zinken die Insekten regelrecht zerfetzen. Imker Herbert Schwarzer aus Dorfen will sich mit Landwirten austauschen, was man für die Bienen tun könnte. Denn wie einer der Bauern erkannt hat: "Vollgas hilft auch nix,... man muss auch der Natur Zeit lassen zum Leben".

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: