Unser Land: Hans Bibelriether: Förster, Naturschützer, Nationalparkleiter | Video der Sendung vom 31.08.2018 19:00 Uhr (31.8.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Hans Bibelriether | Bild: BR, Quelle: BR

Unser Land

Hans Bibelriether: Förster, Naturschützer, Nationalparkleiter

31.08.2018 | 29 Min. | UT | Verfügbar bis 31.08.2023 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Hans Bibelriether, 85 Jahre alt, hat viel zu erzählen. 1969 beschloss der Bayerische Landtag, im Bayerischen Wald einen Nationalpark zu gründen, den ersten in Deutschland. Hans Bibelriether stand fast 30 Jahre lang als Leiter es Parks an vorderster Front und hatte viele Gegner. Förster, Jäger, Waldbauern. Er bekam sogar Morddrohungen. Heute fordert er: "Bayern braucht einen dritten Nationalpark."

7 Bewertungen | Bewerten?
7 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: