Unser Land: Was ist ein Röhrlmacher? | Video der Sendung vom 20.07.2018 19:00 Uhr (20.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Röhrlmacher | Bild: Bayerischer Rundfunk, Quelle: Bayerischer Rundfunk

Unser Land

Was ist ein Röhrlmacher?

20.07.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 20.07.2023 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Ein Röhrlmacher macht ... nun ja: Röhrl. Also: Rohre. Vielmehr: Er machte. Denn das alte Handwerk, bei dem aus Baumstämmen hölzerne Wasserleitungen, Brunnen und Dachrinnen entstanden, war schon in den 1970-er Jahren ein aussterbender Beruf. Einen der letzten Röhrlmacher war der Ascherl Sepp aus Waldmünchen.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: