Unser Land: Wie Geflügelhalter ihre Hühner schützen | Video der Sendung vom 23.02.2018 19:00 Uhr (23.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Freilandhühner im Mobilstall | Bild: Bayerischer Rundfunk, Quelle: Bayerischer Rundfunk

Unser Land

Wie Geflügelhalter ihre Hühner schützen

23.02.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 23.02.2023 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Bäuerin Marianne Kreti hält Freilandhühner im Mobilstall. Das Problem: die Hühner werden von Tag zu Tag weniger, manchmal verschwinden bis zu 5 Tiere pro Tag, nur Überreste sind noch zu finden. Die Übeltäter: Habichte. Was tun gegen diese unter Naturschutz gestellten Greifvögel? Eine Appenzeller Sennenhündin namens Vroni bewacht nun das Federvieh.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: