Unser Land: Wild aus dem Gehege | Video der Sendung vom 02.11.2018 19:00 Uhr (2.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Wild aus dem Gehege | Bild: Bayerischer Rundfunk, Quelle: Bayerischer Rundfunk

Unser Land

Wild aus dem Gehege

02.11.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 02.11.2023 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Auch Landwirte können Wildfleisch produzieren, nämlich im Gehege. Rot- und Damwild und auch Sikawild lassen sich gut in Gefangenschaft halten. Voraussetzung sind ausreichend Platz, Wasser, Bäume als Unterstand und ein zwei Meter hoher Zaun. Wer Gehegewild hält muss außerdem schießen können und das auch nachweisen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: