WDR aktuell: Amazon: Die Macht des Online-Händlers | Video der Sendung vom 08.11.2018 21:45 Uhr (8.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Aufnahme eines Amazon Warenkorbes auf einem PC-Bildschirm., Quelle: WDR

WDR aktuell

Amazon: Die Macht des Online-Händlers

08.11.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 08.11.2019 | Quelle: WDR

Mit der frühen Dunkelheit stellt sich bei vielen ein ganz bestimmter Reflex ein: Jetzt schon mal an Weihnachtsgeschenke denken. Viele kaufen online und da immer öfter beim Internetriesen Amazon. Fast die Hälfte des deutschen Onlinehandels läuft inzwischen über Amazon. Vor allem bei Büchern, Elektroartikeln und Spielzeug ist der US-Konzern so stark geworden, dass etliche unabhängige Händler über den Marktplatz verkaufen müssen, um ihre Kunden überhaupt noch zu erreichen. Wie dominant Amazon auch in Deutschland schon ist, belegt jetzt erstmals eine Studie. Forscher der Universität Sankt Gallen haben ermittelt, dass der Onlinehändler in wichtigen Produktgruppen schon überraschend hohe Marktanteile hat - nicht nur im Vergleich zu anderen Onlinehändlern, sondern zum gesamten Handel.

Darstellung: