WDR: #weltuntergang - Der Sommer, der ins Wasser fiel | Video der Sendung vom 13.09.2018 21:15 Uhr (13.9.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Weltuntergang, Quelle: WDR/Klarlogo/Tobias Mieseler

WDR

#weltuntergang - Der Sommer, der ins Wasser fiel

13.09.2018 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 13.09.2019 | Quelle: WDR

Die 45-minütige Dokumentation stellt die Wetterphänomene im Sommer 2014 aus Sicht der Menschen in NRW dar. Es sind ihre Videofilme, welche die beiden Filmemacher in aufwändiger Kleinarbeit gesammelt und zu einem beeindruckenden
Gesamtbild der Ereignisse zusammengefügt haben: ungeschminkt, dramatisch, tragisch und bisweilen komisch. Autoren: Christian Dassel und Clemens Gersch

Darstellung: