Westart: "Ich mach dann mal weiter": Georg Ueckers Leben zwischen Lindenstraße und Christopher Street | Video der Sendung vom 16.04.2018 22:40 Uhr (16.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Georg Uecker im Porträt, Quelle: dpa Picture-Alliance / Kirsten Nijhof

Westart

"Ich mach dann mal weiter": Georg Ueckers Leben zwischen Lindenstraße und Christopher Street

16.04.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 16.04.2019 | Quelle: WDR

Seit der sechsten Folge spielt Georg Uecker in der "Lindenstraße" den Arzt Dr. Carsten Flöter, der wie sein Darsteller offen homosexeuell lebt. Privat musste der Schauspieler Georg Uecker schwere Schicksalsschläge einstecken. Wie er es geschafft hat, sich ins Leben zurückzukämpfen, beschreibt er in seinem Buch "Ich mach dann mal weiter". Autor/-in: Anke Wolf-Graaf

Darstellung: