Wir im Saarland - Kultur: WimS: Theatralischer Blick in deutsche Wohnzimmer (07.11.2018) | Video der Sendung vom 07.11.2018 17:30 Uhr (7.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Foto: Korso.Op, Quelle: Quelle: SR-online

Wir im Saarland - Kultur

WimS: Theatralischer Blick in deutsche Wohnzimmer (07.11.2018)

07.11.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 07.11.2019 | Quelle: SR

Nina Schopka war einer der Stars des Saarländischen Staatstheaters. Mittlerweile arbeitet die Schauspielerin frei und hat die Gruppe "Korso.Op" mitgegründet. Nach BabylonPogo, das den Irrsinn unserer Arbeitswelt unter die Lupe nahm, kommt nun die zweite theatrale Collage "Das Folgenreich" auf die Bühne. Zentrale Fragestellung ist: Wie viel Individualität braucht und verträgt unser Zusammenleben.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: