Woidboyz on the Road: Tag 5: Von Rattenberg nach Cham | Video der Sendung vom 11.10.2018 23:30 Uhr (11.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Woidboyz hängen ein "Liebesschloss" an eine Brücke in Cham. | Bild: BR/Eva Schatz, Quelle: BR/Eva Schatz

Woidboyz on the Road

Tag 5: Von Rattenberg nach Cham

11.10.2018 | 29 Min. | Verfügbar bis 11.10.2019 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

In Rattenberg, südlich von Cham treffen die Woidboyz Ludwig "Lucki" Maurer, seines Zeichens Koch und Züchter von Kobe-Rindern. In Cham lernen die Jungs Sarah kennen. Sie kam aus Dresden hierher, weil sie in ihrer alten Heimat keinen Job gefunden hat. In Cham fühlt sie sich wohl, nur sei es sehr schwer, neue Leute kennen zu lernen. Schließlich verlassen die Woidboyz Cham auf wackeligen Stand-Up-Paddle-Boards und versuchen trocken zu bleiben.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: