defacto: Bestellt, bezahlt, aber nie geliefert - Fakeshops im Netz | Video der Sendung vom 27.08.2018 20:15 Uhr (27.8.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

defacto, Quelle: hr

defacto

Bestellt, bezahlt, aber nie geliefert - Fakeshops im Netz

27.08.2018 | 6 Min. | UT | Verfügbar bis 27.08.2019 | Quelle: hr

61 Prozent Rabatt auf Damenschuhe, das E-Bike des Markenherstellers fast 1000 Euro günstiger. Viel zu schön, um wahr zu sein. Denn solche und ähnliche Internet-Angebote gibt es in Wirklichkeit gar nicht. Hier handelt es sich um sogenannte Fake Shops. Das Problem: Die Polizei hat oft keine Möglichkeit den Tätern auf die Spur zu kommen. Denn die sitzen im Ausland und verschleiern ihre Identität. defacto zeigt, wie professionell die Betrüger inzwischen arbeiten und wie sich Verbraucher vor solchen Fake Shops schützen können.

Darstellung: