defacto: Physiotherapeuten vor dem Aus | Video der Sendung vom 14.05.2018 20:15 Uhr (14.5.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

defacto, Quelle: hr

defacto

Physiotherapeuten vor dem Aus

14.05.2018 | 7 Min. | UT | Verfügbar bis 15.05.2019 | Quelle: hr

Physiotherapeut Heiko Schneider behandelt seit Jahren Patienten im Frankfurter Nordend. Er liebt seinen Beruf, aber ob er ihn in Zukunft noch ausüben kann, ist unklar. Denn seine Praxis steht jetzt vor der Insolvenz. 2200 Euro brutto verdienen angestellte Physiotherapeuten im Bundesdurchschnitt. "Viel zu wenig", kritisiert er. Gerade in einer Stadt wie Frankfurt mit hohen Mieten reiche das nicht aus. Der Physiotherapeut hat 2100 Euro Fixkosten pro Monat.

Darstellung: