hauptsache kultur: Faszination Mangas - Wie eine Offenbacherin japanische Comics zu ihrem Lebensmittelpunkt macht | Video der Sendung vom 08.11.2018 22:45 Uhr (8.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

hauptsache kultur, Quelle: hr

hauptsache kultur

Faszination Mangas - Wie eine Offenbacherin japanische Comics zu ihrem Lebensmittelpunkt macht

08.11.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 09.11.2019 | Quelle: hr

Christina Plaka ist "Mangaka", eine der bekanntesten Manga-Zeichnerinnen Deutschlands. Nur knapp 10 KünstlerInnen gibt es deutschlandweit, die professionell im japanischen Comic-Stil zeichnen. Mangafiguren haben meist große Kulleraugen, einen runden Kopf und eine Stupsnase; erzählt werden oft Heldengeschichten.

Darstellung: