hessenreporter: Hessen-Check: Was bringt der Leihrad-Boom? | Video der Sendung vom 23.04.2018 18:30 Uhr (23.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

hessenreporter, Quelle: hr

hessenreporter

Hessen-Check: Was bringt der Leihrad-Boom?

23.04.2018 | 30 Min. | Verfügbar bis 23.04.2019 | Quelle: hr

Schnell mal mit dem Fahrrad zum Einkaufen, zu Freunden, in die Kneipe oder von der Haltestelle zum Job oder Arzt - Fahrradfahren wird immer beliebter. Mit dem Fahrrad kommt man ohne Stau ans Ziel und bleibt auch noch fit. Keine dreckigen Abgase und keine Parkplatzprobleme - das Fahrrad boomt. Diesen Aufwind machen sich immer mehr Fahrrad-Verleiher zunutze. Allerdings weniger die alteingesessenen Fahrradläden sondern große Unternehmen und internationale Startups. Bikesharing wird zum umkämpften Markt. Die Leihräder erobern die Städte. So stehen in Frankfurt schon über 5.000 Leihräder zur Verfügung. Viele davon im städtischen Raum - schnell über eine Smartphone-App ausleihbar. Die Platzhirsche Call-a-Bike und Nextbike haben Konkurrenz bekommen von Startups asiatischer Prägung, deren Räder...

Darstellung: