kinokino: Brechts "Dreigroschenoper" und ein Flüchtlingsdrama auf hoher See | Video der Sendung vom 13.09.2018 00:20 Uhr (13.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

"Mackie Messer": Lars Eidinger als Bertold Brecht | Bild: Wild Bunch Germany, Quelle: Wild Bunch Germany

kinokino

Brechts "Dreigroschenoper" und ein Flüchtlingsdrama auf hoher See

13.09.2018 | 14 Min. | Verfügbar bis 09.10.2018 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Brechts "Dreigroschenoper": Eine radikale Abrechnung mit der kapitalistischen Gesellschaft - Joachim Lang hat sie verfilmt. kinokino spricht mit den Machern. Außerdem im Fokus: das packende, hochaktuelle Flüchtlingsdrama "Styx".

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: