"mal ehrlich... was können wir eigentlich noch essen?" | Video der Sendung vom 18.10.2017 22:00 Uhr (18.10.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Moderator Florian Weber, Quelle: SWR

mal ehrlich

"mal ehrlich... was können wir eigentlich noch essen?"

18.10.2017 | 62 Min. | Verfügbar bis 18.10.2018 | Quelle: SWR

Fipronil in Hühnereiern, BSE im Rindfleisch, die Liste der Lebensmittelskandale ist lang. Kein Wunder, dass die Konsumenten in Deutschland mit wachsender Sorge und schwindendem Vertrauen auf das Angebot der Nahrungsmittelindustrie blicken. Kein Wunder auch, dass immer mehr Menschen traditionelle Ernährungsgewohnheiten ablegen. Vegetarier, Veganer, Pescetarier, Frutarier, Flexitarier sind keine Einwanderer aus entlegenen Galaxien, das ist Ausdruck des Ernährungswandels. Essen soll längst nicht mehr nur satt machen, sondern auch glücklich und gesund. Wir gehen den Fragen rund ums moderne Essen, rund um die Lebensmittelproduktion nach: "mal ehrlich...was können wir eigentlich noch essen?" Am 18. Oktober um 22 Uhr im SWR Fernsehen

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: