neuneinhalb - das Reportermagazin für Kinder: Kaninchen - Kuscheltier oder Osterbraten? | Video der Sendung vom 24.03.2018 08:20 Uhr (24.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Jana und Tahira im Garten mit einem Kaninchen im Arm, Quelle: WDR

neuneinhalb - das Reportermagazin für Kinder

Kaninchen - Kuscheltier oder Osterbraten?

24.03.2018 | 9 Min. | Verfügbar bis 24.03.2023 | Quelle: WDR

Häschen hüpf! An Ostern wimmelt es nur so von Hasen, egal wohin man blickt: Auf Bildern, als Kuscheltier oder Schoko-Hase. Oft landen Hasen oder Kaninchen aber auch als Braten auf dem Teller - besonders zu Ostern! Leider werden viele dieser Mastkaninchen nicht artgerecht gehalten. Jana trifft Tierschützer Christian Adam, der ihr erschreckende Bilder aus Kaninchen-Zuchtanlagen zeigt. Außerdem besucht sie die 12-jährige Tahira, die fünf Kaninchen hat und erzählen kann, was die Tiere brauchen, um sich wohl zu fühlen. Was das genau ist und wie es Kaninchen in Zukunft auch in Zuchtanlagen besser gehen kann, das siehst du in dieser Folge neuneinhalb!

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendung

Darstellung: