rbb Gartenzeit: Blaue Beete | Video der Sendung vom 29.07.2018 18:30 Uhr (29.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Rittersporn Harlekin mit dunkelblauen Blütenrispen und schwarzem Auge (Quelle: dpa), Quelle: imago stock&people

rbb Gartenzeit

Blaue Beete

29.07.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 29.07.2019 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Blau steht für Horizont, Weite, Himmel und Meer. Und es fasziniert auch im Garten, denn Blau erzeugt Tiefe und Weite. So wirken Pflanzungen mit viel Blau tiefgründig, beruhigend und größer als sie eigentlich sind. Strukturgebend wirkt zum Beispiel "Echinops" - die stahlblaue Kugeldistel. Als Himmelssterne werden die Blüten des "Borretsch" gerne bezeichnet. Aber auch die eher ins Lila gehende Duftnessel, viele Sorten von Ziersalbei und der Katzenminze zählen zu den blauen Stauden. Wir stellen die Interessantesten vor.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: