rbb PRAXIS: Gehirnerschütterung im Sport | Video der Sendung vom 28.03.2018 20:15 Uhr (28.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Boxerhandschuhs trifft auf Hirn (Quelle: Colourbox), Quelle: Colourbox

rbb PRAXIS

Gehirnerschütterung im Sport

28.03.2018 | 10 Min. | Verfügbar bis 28.03.2019 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Im Sport sind kleinere und größere Kopfverletzungen an der Tagesordnung. Doch über dauerhafte Schädigungen des Gehirns durch solche Ereignisse gibt es bisher nur wenige gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse. Experten gehen davon aus, dass die Folgen erheblich sind; sie warnen vor Persönlichkeitsveränderungen und Depressionen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: