rbb PRAXIS: Wenn das Herz aus dem Takt gerät - Herzrhythmusstörungen | Video der Sendung vom 31.10.2018 20:15 Uhr (31.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Mann greift sich ans Herz (Bild: Colourbox), Quelle: Colourbox

rbb PRAXIS

Wenn das Herz aus dem Takt gerät - Herzrhythmusstörungen

31.10.2018 | 18 Min. | Verfügbar bis 31.10.2020 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Das Herz stolpert, das Herz rast - Rhythmusstörungen können viele Formen und viele Auslöser haben. Manche bemerken wir kaum, andere sind lebensbedrohlich. Das sogenannte Vorhofflimmern etwa, gerade bei älteren Menschen häufig, kann zu Herzschwäche und Schlaganfällen führen. Ein relativ einfacher Eingriff - die Katheter-Ablation - kann helfen. Allerdings ist der Eingriff nicht immer erfolgreich.  

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: