rbb PRAXIS: Zecken - Wie gefährlich sind sie wirklich? | Video der Sendung vom 02.05.2018 20:15 Uhr (2.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Zecke auf Grashalm (Quelle: imago/blickwinkel), Quelle: imago/blickwinkel

rbb PRAXIS

Zecken - Wie gefährlich sind sie wirklich?

02.05.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 02.05.2019 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Einige Wissenschaftler halten sie für das gefährlichste Tier, das es in Deutschland in freier Natur gibt: die Zecke. Im Winter haben die Blutsauger nur kurz Ruhe gegeben, jetzt sind sie wieder richtig aktiv. Jedes Jahr wird vor der Gesundheitsgefahr durch Zecken gewarnt - aber wie ernst ist die Lage in Berlin und Brandenburg wirklich? Und wie können Sie sich schützen? Die rbb Praxis hat aktuelle Antworten.  

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: