Zur Sache Rheinland-Pfalz vom 7.9.2017 | Video der Sendung vom 07.09.2017 20:15 Uhr (7.9.17) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Moderatorin Britta Krane, Quelle: SWR

Zur Sache Rheinland-Pfalz

Zur Sache Rheinland-Pfalz vom 7.9.2017

07.09.2017 | 45 Min. | UT | Verfügbar bis 07.09.2018 | Quelle: SWR

Redaktion: Sabine RappenModeration: Britta KraneGute Alternative oder alltagsuntauglich? Mit dem Elektroauto unterwegs im LandDieselskandal, schlechte Luft, Umweltprämie - es gibt Gründe, ein Elektroauto zu kaufen. Aber es gibt auch Gründe, es lieber nicht zu tun: Die Anschaffung ist noch vergleichsweise teuer, die Reichweite für Pendler eher unbefriedigend und dann ist da ja noch die Sache mit den Aufladestationen. Es gibt viel zu wenige im Land. Selbst begeisterte Elektroautofahrer erzählen uns, dass es ohne eigene Ladestation zu Hause oder alternativ am Arbeitsort bislang nicht geht. Was tut die Politik für den Ausbau? Will sie die Elektroautos überhaupt? "Zur Sache"-Reporterin Selina Marx ist mit dem Elektroauto unterwegs im Land, macht den Praxistest und spricht mit Betroffenen und der Politik.Außerdem im Programm:Zur Sache Pin: Wie umweltfreundlich ist das Elektroauto wirklich?Ist die Türkei noch sicher? Rheinland-Pfälzisches Ehepaar in Antalya festgenommenÖDP, Piraten, Die PARTEI - Wofür stehen die kleinen Parteien?Wahlcheck Bildung - Ein Landesthema wird zum Thema im BundestagswahlkampfStudiogast: Prof. Manuela Glaab, Politikwissenschaftlerin Uni Koblenz-LandauZu weit und zu steil - Senioren kämpfen für Bushaltestelle in Koblenz-GülsZur Sache hilft nachgehakt: Integrationskraft für zuckerkrankes KindZur Sache Schätzchen: Speak deutsch!zur-sache-rp.de

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: