3nach9 - Die Mutter aller Talkshows: Sänger Mickie Krause darüber, wie er zum "Bravo-Boy" wurde | Video der Sendung vom 16.07.2021 20:00 Uhr (16.7.2021)

Micke Krause auf der Bühne mit Publikum im Hintergrund

Sänger Mickie Krause darüber, wie er zum "Bravo-Boy" wurde

16.07.2021 ∙ 3nach9 - Die Mutter aller Talkshows ∙ Radio Bremen
Judith Rakers und Giovanni di Lorenzo

Er ist einer der erfolgreichsten Partysänger des Landes, seine Lieder heißen "Zehn nackte Friseusen", "Finger im Po Mexiko" und "Schatzi, schenk mir ein Foto". Die Rede ist von Mickie Krause. In den Sommermonaten bringt er normalerweise das Partyvolk auf Mallorca zum Tanzen. Da das in der vergangenen Zeit nicht möglich war, hat der Westfale kurzerhand selber die Tanzschuhe angezogen und bei "Let's Dance" seine Hüften geschwungen. Wie bodenständig sein Privatleben abseits der Fernsehkameras ist, wie sehr dem Vierfach-Vater die Schulbildung afrikanischer Kinder am Herzen liegt und wie er als Jugendlicher zum "Bravo-Boy" wurde, erzählt Mickie Krause im Juli bei 3nach9.


Bild: Monsterpics | Moritz Künster
Video verfügbar:
bis 15.07.2022 ∙ 22:00 Uhr