45 Min: Aufbruch im Problemviertel - Eine Kita kämpft für Kinderchancen | Video der Sendung vom 30.05.2022 22:00 Uhr (30.5.2022) mit Untertitel

Die sechsjährige Liya geht ab dem kommenden Sommer auf die Grundschule. In der Kita zählt sie deshalb zu den "Königskindern" und bekommt Förderunterricht.

Aufbruch im Problemviertel - Eine Kita kämpft für Kinderchancen

30.05.2022 ∙ 45 Min ∙ NDR
Logo der Sendung 45 Min

Arbeitslosigkeit, Armut, mangelnde Deutschkenntnisse: Im Kieler Stadtteil Gaarden verheißen die Statistiken gerade den Kindern keine gute Zukunftsperspektive. Genau hier wollen Nele Roos und Ronja Naujokat den Kampf für Kinderchancen aufnehmen: als Gründerinnen einer brandneuen Kita nach waldorfpädagogischem Ansatz. Das Kalkül: In der Einrichtung sollen sich zwei Gruppen mischen: Die Anhänger der Waldorfpädagogik aus ganz Kiel und die Gaardener Familien vom unteren Ende der Chancenleiter. Die NDR Autoren Lucas Stratmann und Christian Schepsmeier begleiten die Kita durch ihr erstes Jahr.


Bild: NDR/Lucas Stratmann
Video verfügbar:
bis 30.05.2023 ∙ 22:00 Uhr