In aller Freundschaft: Leben und leben lassen (450) | Video der Sendung vom 20.06.2022 09:45 Uhr (20.6.2022) mit Untertitel

Oberschwester Ingrid spürt nach der Operation ihre Beine nicht mehr.

Leben und leben lassen (450)

20.06.2022 ∙ In aller Freundschaft ∙ MDR-Fernsehen
Ab 6
In aller Freundschaft (Sendereihenbild)

Ingrid Rischke übernimmt sich bei der Arbeit und stürzt dabei schwer. Es stellt sich heraus, dass sie sich einen Halswirbel gebrochen hat. Auf dem CT findet Professor Simoni zudem Auffälligkeiten in der Knochenstruktur.


Bild: MDR/Krajewsky
Video verfügbar:
bis 20.09.2022 ∙ 09:45 Uhr