Heimatküche: Kulinarische Schätze aus Westfalen (2/4) | Video der Sendung vom 14.03.2022 20:00 Uhr (14.3.2022) mit Untertitel

In Oelde-Stromberg im Münsterland betreibt Marion Stemich mit ihrer Familie einen Pflaumenhof. Vier Generationen leben unter einem Dach und kümmern sich um 3.000 Bäume mit zehn verschiedenen Pflaumensorten.

Kulinarische Schätze aus Westfalen (2/4)

14.03.2022 ∙ Heimatküche ∙ NDR
Heimatküche

In Oelde-Stromberg im Münsterland betreibt Marion Stemich mit ihrer Familie einen Pflaumenhof. Vier Generationen leben unter einem Dach und kümmern sich um 3.000 Bäume zehn verschiedener Pflaumensorten. Die Stromberger Pflaume hat in der Gegend eine lange Tradition. Das Menü von Marion Stemich: Es gibt Stromberger Brotzeit mit Pflaumenmus und Pflaumenchutney, Wildgulasch mit Knöpflen und Ofengemüse sowie als Dessert einen Klassiker: Pflaumenpfannkuchen.


Bild: NDR/WDR/Melanie Grande
Video verfügbar:
bis 14.03.2023 ∙ 20:00 Uhr