Ein Jahrhundertleben (1/2) | Video der Sendung vom 01.01.2022 17:45 Uhr (1.1.2022) mit Untertitel

Der 102-jährige Wilhelm Simonsohn in seiner Hamburger Wohnung am Computer.

Ein Jahrhundertleben (1/2)

01.01.2022 ∙ Ein Jahrhundertleben ∙ NDR
Wilhelm Simonsohn in seiner Hamburger Wohnung vor einem Bildschirm.

Sie sind um die 100 Jahre alt und haben politische und gesellschaftliche Umbrüche in einer Anzahl und einem Ausmaß miterlebt, wie es für viele Menschen heute kaum vorstellbar ist. Die Dokumentation macht eine Zeitreise durch die deutsche Geschichte. Für die NDR Produktion sind neun Frauen und Männer aus Norddeutschland tief in ihre Erinnerungen eingetaucht, haben ihre Fotoalben geöffnet und erzählen spannend und bewegend aus den rund 100 Jahren ihres Lebens.


Bild: Magdalena Maria Stengel Foto: Magdalena Maria Stengel
Video verfügbar:
bis 01.01.2023 ∙ 17:45 Uhr