Heimatküche: Kulinarische Schätze aus Mecklenburg (4/4) | Video der Sendung vom 28.03.2022 19:00 Uhr (28.3.2022) mit Untertitel

Zum Finale geht es in die Ostsee-Region zu Bio-Gärtnerin und Landschaftspflegerin Kristin Brandt. Hier hat sie sich einen Selbstversorgerhof mit Kräutergarten aufgebaut, aus dem sie sich ganzjährig versorgt.

Kulinarische Schätze aus Mecklenburg (4/4)

28.03.2022 ∙ Heimatküche ∙ NDR
Heimatküche

Zum Finale geht es in die Mecklenburger Ostseeregion zu Kristin Brandt. Sie hat sich hier einen Selbstversorgerhof mit Kräuter- und Gemüsegarten aufgebaut, aus dem sie sich ganzjährig mit frischen Bioprodukten aus eigenem Anbau versorgt. Ihre Gäste überrascht die Biovisionärin mit einem Rohkostmenü, dessen Zutaten nicht über 42 Grad Celsius erwärmt werden. Sie serviert dazu ein Gemüsesüppchen mit Meeresspaghetti und wilden Kräutern, Apfelfrucht-Wraps gefüllt mit Wildkräutersalat und als Dessert eine selbst kreierte Rohkostvariante der Mecklenburger Götterspeise.


Bild: NDR/WDR/Melanie Grande
Video verfügbar:
bis 28.03.2023 ∙ 19:00 Uhr