Morden im Norden: Filmriss | Video der Sendung vom 21.04.2022 20:50 Uhr (21.4.2022) mit Untertitel

Christin Haffner (Miriam Lahnstein, l.) und Finn (Sven Martinek, M.) hören mit, als Lars (Ingo Naujoks, r.) telefoniert.

Filmriss

21.04.2022 ∙ Morden im Norden ∙ NDR
Ab 12
Sendungslogo Morden im Norden

Der Fischverkäufer Helge Hinrichs wird von einem Auto erfasst. Der Unfallwagen rast davon, Hinrichs stirbt in den Armen seiner hochschwangeren Frau. Die Fahrerin des Wagens wird kurze Zeit später in einer Radarfalle geblitzt, der Fall scheint für das Lübecker Kripoteam klar. Doch als sie den Halter des Wagens ermitteln, sind die Ermittler geschockt: Es ist ihre Vorgesetzte, Staatsanwältin Dr. Zobel. Finn Kiesewetter ist sich sicher: Frau Zobel ist unschuldig.


Bild: NDR/ARD/Georges Pauly
Video verfügbar:
bis 21.10.2022 ∙ 20:50 Uhr